Start    Kontakt

Anmeldung



Statistiken

Seitenaufrufe : 1595040
Notfunk & Akkupflege - Stromversorgung PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 21. September 2008 um 11:20 Uhr
Beitragsseiten
Notfunk & Akkupflege
Stromversorgung
Notfunk-Workshop
Regelmäßige Notfunkrunde
Alle Seiten

 

Stromversorgung der Relais von DBØZO und DK0ZO

 

Als ich vor Jahren mit der Modernisierung der Relais von DBØZO begann, stand auch die Entscheidung an, welche Art von Netzteil wird eingebaut. Die Entscheidung fiel eindeutig auf getaktete Netzteile, geringes Gewicht, hoher Wirkungskreis, geringe Wärmeentwicklung, lange Lebensdauer. Die Steuerungen der Relais gehen bei Ausfall und beim Wiedereinschalten automatisch online in den Norm Betrieb über.
Das alles kommt dem heutigen Notfunkkonzept mehr als entgegen.

Einige Details zur 220/230 VAC Stromversorgung der Relais am Standort der Bundeswehr auf dem Dörenberg.
Der bisherige Standort wird vom Netz der Bundeswehr versorgt, d.h. bei Ausfall der Versorgung übernimmt automatisch die BW eigene Notstromversorgung (ein entsprechendes, leistungsfähiges Aggregat) den reibungslosen Weiterbetrieb. Der Server von DBØZO wird darüberhinaus über eine Backup Batterie versorgt.

Der neue, zweite Standort auf dem Dörenberg ist an eine separate, externe 220/230 VAC Stromversorgung angeschlossen. Eine Notstromversorgung mit NiCad Akkus aus Luftfahrzeugen mit entsprechender Leistung übernimmt die Versorgung der installierten Systeme, u.a. auch der D-STAR Station und des 10m Relais. Diese Ladestation wird natürlich aus dem Netz gespeist und lädt bis zum Ausfall die NiCad Akkus.

Eine  Solaranlage, montiert auf dem eigenen, zum Relais gehörenden Gebäude, versorgt eine zusätzliche, etwas „schmaler“ ausgestattete Notstromversorgung.

Regelmäßige Wartung bzw. Instandhaltung wird natürlich gewährleistet.

 

 



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Februar 2012 um 22:36 Uhr
 

40jahre

 

Sonder-DOK

 

www.xlx456.de

Besuchen Sie auch:

http://www.xlx456.de

 

Besucher-Karte

 

Wer ist online?

Wir haben 7 Gäste online

Solar-Terrestrial Data